Es werden alle 6 Ergebnisse angezeigt

Schreibtischlampe LED

Tischlampen für den Schreibtisch sehen dekorativ aus und spenden das notwendige Licht zum Lesen oder Arbeiten. Wenn Sie eine Schreibtischlampe kaufen möchten, wählen Sie aus verschiedenen Designs und Materialen, wie Holz die Sie an Ihren persönlichen Geschmack oder an die Einrichtung Ihres Büros anpassen können.


Vorteile der LED-Beleuchtung

Wählen Sie Ihre Schreibtischlampe in einer neutralen Farbe oder Material wie zum Beispeil >Holz<. Gern werden weiße, schwarze oder kupfer Lampen aufgestellt. Bunte Lampen in grellen Farben sollten Sie nur wählen, wenn Sie in Ihrem Büro keinen Publikumsverkehr haben oder Ihr Büro im Home-Office einrichten. In einem öffentlichen Büro sind sehr auffällige Schreibtischlampen nicht verboten. Sie sollten die Einrichtung jedoch an das Publikum oder die Kunden anpassen, die Sie empfangen oder mit denen Sie arbeiten. Berücksichtigen Sie bei der Wahl Ihrer Schreibtischlampe, dass Ihr individueller Geschmack eventuell nicht bei jedem Kunden ankommt. Neutralität bei der Wahl der Büroausstattung ist oftmals eine gute Lösung. Dies trifft auch auf die Schreibtischlampe zu.

Passende Beleuchtung für die Tischlampe wählen

Haben Sie sich für ein Modell entschieden, das zu Ihrem Schreibtisch passt, müssen Sie die Tischlampe mit einem geeigneten Leuchtmittel ausstatten. Sie haben die Wahl zwischen Energiesparlampen und einer modernen LED-Beleuchtung. LED-Leuchten wurden lange Zeit überwiegend in elektronische Geräte eingebaut. Sie dienen der Anzeige von Funktionen oder bestätigen die erfolgreiche Eingabe eines Befehls, beispielsweise auf der Fernbedienung. Als Leuchtmittel für Tischlampen und andere Leuchtkörper sind LED-Lampen bislang weniger bekannt.

Vorteile der LED-Beleuchtung

Wenn Sie sich für die Nutzung von LED-Licht in einer Tischlampe entscheiden, profitieren Sie von verschiedenen Vorteilen. Die Lampen überzeugen mit einer sehr langen Brenndauer. Diese kann mehrere tausend Stunden betragen. Außerdem sind LED-Leuchten besonders energiesparend. Anders als Energiesparlampen und die klassische Glühbirne erzeugen die LED-Lampen während des Betriebs keine Wärme. Dies ist bei der Installation in einer Tischlampe ein großer Vorteil. Sie können LED-Lampen auch unter sehr filigrane oder wärmeempfindliche Lampenschirme bauen. Wenn Sie an Ihrem Schreibtisch arbeiten und unmittelbar neben der Lampe sitzen, wird die Wärmeentwicklung unter einem Lampenschirm, der mit herkömmlichen Leuchtmitteln betrieben wird, als unangenehm empfunden. Weniger Wärmeentwicklung ist außerdem gleichbedeutend mit einem geringeren Energieverbrauch. Bei der Nutzung einer LED-Lampe verbrauchen Sie sehr viel weniger Strom, als wenn Sie sich für ein anderes Leuchtmittel entscheiden. Der Nachteil der LED-Lampen liegt in dem höheren Kaufpreis. Dieser amortisiert sich aber sowohl durch die lange Betriebszeit der Leuchten als auch durch die Energieersparnis.

Große Auswahl an unterschiedlicher LED-Beleuchtung

Haben Sie sich für die Installation von LED-Leuchten entschieden, benötigen Sie für Ihre Tischlampe ein Leuchtmittel, das in der Fassung passend ist. LED-Lampen haben verschiedene Fassungen. Diese stimmen mit vielen Normen überein, die Sie bereits aus der Zeit der Glühbirne kennen. Dies bedeutet, dass Sie keine neue Tischlampe zu kaufen brauchen, wenn Sie eine moderne und energiesparende LED-Beleuchtung nutzen möchten.

Darüber hinaus sind die Leuchtmittel in verschiedenen Helligkeitsstufen erhältlich. Beim Kauf können Sie sich an der alten Bezeichnung Watt orientieren. Diese wurde von vielen Herstellern, die LED-Leuchten auf den Markt bringen, übernommen. Je geringer die Wattzahl ist, desto weniger hell leuchtet die LED-Lampe.